Signet koitec24.deLogo koitec24.de

Oase Filterpumpen

Mit Oase AquaMax Wasser bewegen - Beste Qualität made in Germany

Filterpumpen befördern das Wasser zu den Teichfiltern, die es von Schmutzpartikeln reinigen. Sie sorgen so für eine gute Wasserqualität und ein stabiles Ökosystem. Erst die aufeinander abgestimmte Kombination aus einer Filteranlage und leistungsstarker Filterpumpe erzeugt ein harmonisches, biologisches Gleichgewicht in Ihrem Gartenteich. Erfahren Sie am Ende dieser Seite mehr zu Filterpumpen und Ihren Eigenschaften.


Filter zurücksetzen
Zeige 1 bis 33 (von insgesamt 34 Artikeln)

Oase Filterpumpen für Teiche mit OASE-Qualität kaufen

Mit Oase Filterpumpen können die Wassermengen im Teich möglichst energieeffizient zu einem Filter befördert werden. Doch die modernen Filterpumpen für den Teich punkten nicht nur mit einer enormen Energieeffizienz – auch eine komfortable Handhabung und Bedienung machen die OASE Filterpumpen zur idealen Wahl für unsere Profi- aber auch Einsteigerkunden. Die Pumpen für den Gartenteich bewegen das gesamte Wasser und versorgen somit den Teich mit der notwendigen Zufuhr an Sauerstoff. Wahlweise lassen sich die Pumpen trocken aufstellen oder unter Wasser in die Teichlandschaft einfügen. Filterpumpen sind meist an großen Grobpartikelfiltern (Metall- oder Kunststoffgitter) zu erkennen, da die Pumpen viel Schlamm und Dreck in die Filter pumpen können. Sie besitzen überdies ein spezielles Flügelrad, welches den Dreck nicht herausfiltert. Die Pumpen dieser Kategorie werden unterschieden in die sogenannten Druckfilterpumpen und die Gravitationsfilterpumpen, welche für Schwerkraftfilter oder auch "Flow-Through Filter" konzipiert sind.
Weitere detaillierte Ausführungen zu den einzelnen Oase Filterpumpen-Serien von Oase finden Sie zusätzlich im unteren Beschreibungstext der übergeordneten Kategorie 'Teichpumpen'.

Was sind Druckfilterpumpen?

Druckfilterpumpen und die entsprechenden Filter sind für kleine bis mittelgroße Teiche geeignet. Das Wasser wird durch die Druckfilterpumpe mit Druck in das Filtergehäuse gepumpt. Es durchläuft mehrere Reinigungsstufen und wird mit dem gleichen Druck über einen Schlauch zurück in den Teich gepumpt. Vorteile von Druckfiltern und Druckfilterpumpen: Die Filteranlage kann sowohl oberhalb als auch unterhalb des Wasserspiegels aufgestellt werden. Dies kann von Vorteil sein wenn ein Bachlauf oder Wasserfall gespeist werden soll aber die Filteranlage nicht unauffällig oberhalb der Quelle platziert werden kann. Ein weiterer Vorteil: Dank der kompakten Bauweise lässt sich das Filterelement sowie die Pumpe dezent in die Teichlandschaft integrieren. Die Filter können teilweise bis zu den oberen Verschlüssen eingegraben und zusätzlich durch täuschend echte Filtercaps getarnt werden.
Zu Druckfilterpumpen zählen die Serien Oase AquaMax Eco Classic, AquaMax Eco Premium, AquaMax Eco Twin und AquaMax Eco Expert.

Wie unterscheiden sich die Oase Druckfilterpumpen-Serien?

Neben den äußerst energieeffizienten Einstiegsmodellen der Oase AquaMax Eco Classic-Reihe und der elektronisch regulierbaren Oase AquaMax Eco Classic C-Range verfügen die Oase Aquamax Eco Premium-Modelle über einen zweiten Eingang für einen Satellitenfilter oder Skimmer und sind außerdem bis zu –20 °C garantiert frostsicher. Ein zusätzlicher, separat regulierbarer Motor zeichnet die Oase Aquamax Eco Twin-Pumpen für größere Teiche aus. Oase AquaMax Eco Expert-Pumpen fördern bis zu 44.000 l/h und sind bis zu –20 °C garantiert frostsicher. Die patentierte Seasonal Flow Control-Funktion (SFC) reguliert Wassermenge und Förderhöhe intelligent und umweltbewusst anhand der Wassertemperatur.

Was sind Gravitationsfilterpumpen?

Gravitationsfilterpumpen (auch Schwerkraftfilterpumpen genannt) sind besonders für große Gewässer in Verbindung mit einer Gravitationsfilteranlage konzipiert. Durch die schwerkraftunterstützte Filterung können sie mit einem geringeren Wasserdruck arbeiten und so ihre besonders stromsparende Arbeitsweise und Langlebigkeit bei hohen Fördermengen ausspielen. Hierfür wird oft ein Ansaugrohr mit großem Durchmesser (ca. 100 mm) angelegt. Gravitationsfilter werden oft gut zugänglich oberhalb des Wasserspiegels installiert, das Wasser wird nach dem Filter durch die Schwerkraft weiter befördert. Der Einsatz dieser Schwerkraftfilterpumpen kann sowohl unter Wasser als auch im Trockenen erfolgen. Für große Schwimmteiche mit Schwerkraftfilteranlagen beispielsweise werden Oase Gravitationsfilterpumpen zur Sicherheit in einer trockenen Pumpenkammer aufgestellt.
Bei den Serien Oase AquaMax Eco Gravity und Oase AquaMax Eco Titanium handelt es sich um Gravitationsfilterpumpen.

Wie unterscheiden sich die OASE Filterpumpen-Serien?

Oase Aquamax Eco Classic Filterpumpen

Bei der Oase Aquamax Eco Classic Pumpe handelt es sich um ein klassische Modell für Einsteiger bei den Bachlauf- und Filterpumpen. Es verfügt über starke Reinigungskraft und einen Elektromotor mit besonderer Energieeffizienz, welcher dadurch Strom also bares Geld spart.

Die Filterpumpe kann kraftvoll Wasser aus dem Teich zum Bachlauf, Wasserfall oder Filtersystem pumpen. Der Rundumfilter hat eine besonders große Oberfläche und ermöglicht den Durchlass von bis zu 8 mm großen Schmutzpartikeln. So z.B. Kot von Fischen und  abgetrennte Teile von Pflanzen. Bei Trockenlauf oder falls etwas die Filterpumpe blockiert, wird diese automatisch abgeschaltet. So lassen sich Schäden am Gerät effektiv verhindern. Auch ein Einfrieren in Eis und Schnee kann der Filterpumpe nichts anhaben. Ein Vorteil für die Umwelt: Durch die hohe Energieeffizienz des EC-Motors der AquaMax Eco Classic wird Strom und werden so auch Kosten gespart. Ein Anschluss der Schläuche ist sehr einfach und komfortabel: Durch die besondere Stufenschlauchtülle lassen sich verschieden große Schläuche ohne Probleme anschliessen. Darüber hinaus gibt es ein Kugelgelenk, welches sich stufenlos schwenken lässt.

Oase Aquamax Eco Premium Filterpumpe

Die Oase Aquamax Eco Filter- und Bachlaufpumpe in der Premium Version vereint einen geringen Stromverbrauch mit der Möglichkeit, Wasserbewegungen an verschiedenen Zonen des Teiches zu erzeugen. Durch die patentierte, zusätzliche Anschlussmöglichkeit für Filterzubehör kann weiteres Schmutzwasser zugeführt werden.

Bei der Oase Aquamax Eco Premium Filterpumpe handelt es sich um ein wahres Stromspartalent. Besonders Effizient: Ein zusätzlicher Anschluss für optionales Filterzubehör am patentierten, zweiten Eingang. Hier können bis zu 11 mm durchmessende Schmutzstücke vom Boden des Teiches, mit einem Satellitenfilter vom Rand des Teiches oder mit einem Oberflächenabsauger von der Wasseroberfläche entfernt werden. Eine durchdachte Technik zum Frostschutz ermöglicht einen garantiert unbeschadeten Einsatz bis zu -20 °C im Eis oder Wasser. Sollte die Filterpumpe einmal trockenlaufen oder durch etwas blockiert werden, wird sie durch die EFC (Environmental Function Control) par Automatik abgeschaltet, was Schäden am Gerät verhindert.

Oase Aquamax Dry Filterpumpe

Speziell für den Einsatz in einer externen, trockenen Pumpenkammer empfehlen wir die Oase Aquamax Dry Filter- und Bachlaufpumpe, welche besonders gute Leistungswerte und Laufruhe hat. Dank eines soliden Standfußes steht die Filterpumpe enorm sicher. Die Pumpe kann mit der Oase Gartensteckdose InScenio FM-Master 3 elektronisch reguliert werden.

Durch die hohe Förderleistung der Oase Aquamax Dry eignet sich diese Filterpumpe besonders für die Anwendung in einer seperaten Pumpenkammer, ober- aber auch unterhalb des Wasserspiegels, beispielsweise auch an Bade- und Schwimmteichen.Sie verfügt über einen soliden Standfuß und steht dank guter Laufruhe sehr sicher. Schmutziges Teichwasser kann mit dieser Bachlauf- und Filterpumpe Partikel bis zu einer Größe von 8 mm zum Filter transportieren. Die Filterpumpe läuft sehr leise und ist elektronisch regelbar.

Oase Aquamax Eco Gravity Filterpumpe

Die Aquamax Eco Gravity Filterpumpe eignet sich zum Einsatz mit professionellen, gravitationsbetriebenen Filteranlagen, im Trockenen oder unter Wasser. Diese Filterpumpe ist im Besonderen für die Anwendung in Koi- oder Schwimmteichen konstruiert. Auch bei intensivem Gebrauch arbeitet die Oase Aquamax Eco Gravity souverän und leistungsstark bei sehr guter Energie- und Kosteneffizienz.

Die hohe Leistung  der Filterpumpe ermöglicht bei sehr guter Energieeffizienz eine anhaltend starke Zirkulation und ein hervorragendes Umwälzen des Wassers. Im Trockenen eingesetzt, steht diese laufruhige Filterpumpe dank des  mitgelieferten Standfußes besonders sicher und sie ist natürlich auch für den Einsatz als Tauchpumpe unter Wasser geeignet. Aquamax Eco Gravity Filterpumpen werden oft für externe Pumpenkammern- oder gehäuse von Bade- und Schwimmteichen benutzt und vertragen Temperaturen bis zu -20° C. Im Lieferumfang befindet sich ein umfangreiches Set von Adaptern für die Installation.

Oase Aquamax Eco Twin Filterpumpe

Die besonders hohe Förderleistung der zwei Elektromotoren der Oase Aquamax Eco Twin Filterpumpe lässt sich individuell per Fernbedienung an die Aktivität der Filter anpassen und kann so den Energieverbrauch reduzieren. 

Die Filterpumpe Oase AquaMax Eco Twin ermöglicht eine hervorragende Förderleistung bei flexibler Regulierbarkeit der zwei Motoren. Bis zu 11 mm große Grobschmutzpartikel kann die Pumpe aus Teichwasser fördern. Das Besondere: Die zwei individuellen Elektromotoren lassen sich komfortabel per Fernbedienung separat aktivieren, deaktivieren oder sogar dimmen. Auf diese Weise kann auch zusätzliches Filterzubehör wie Oberflächenabsauger oder Satellitenfilter getrennt voneinander verbunden und reguliert werden. Diese Technik ist äußerst energieeffizient, da sich der Stromverbrauch durch die unabhängige Anpassung der Leistung signifikant reduzieren lässt. Auch bei Minusgraden bis zu -20 °C schützt der intelligente Frostschutz vor Schäden.

Oase Aquamax Eco Expert Filterpumpe

Dieses Kraftpaket für große Filteranlagen ist ein wahres Wunder der Energieeffizienz und ermöglicht aufwendige Bachläufe und attraktive Wasserfälle. Dank der optional schaltbaren SFC-Funktion können mit dieser Filterpumpe je nach Wassertemperatur bis zu 30% Stromkosten eingespart werden.

Die Oase Aquamax Eco Expert ist eine Filterpumpe der neuesten Generation: Sie verfügt über besonders viel Kraft und ist dabei trotzdem äußerst sparsam im Stromverbrauch. Anspruchsvollste Filteranlagen, groß angelegte Bachläufe und aufregende Wasserfälle sind die idealen Einsatzorte dieser Pumpe. Eine hervorragende Förderung von grob verschmutztem Wasser und Partikeln bis 11 mm ist bei einem gleichzeitig extrem hohen Wirkungsgrad möglich. Das Gehäuse ist äußerst robust und dank viel Edelstahl sehr langlebig. Die für diese Klasse erstaunlich leise arbeitende Pumpe ist für den Einsatz in einer trockenen Pumpenkammer sowie als Tauchpumpe geeignet und kann per Easy Control App reguliert werden. Die Seasonal Flow Control Funktion (SFC) kann bis zu 30 % Stromeinsparung ermöglichen. Volles Überwintern und Frost bis zu -20 °C sind für diese Pumpe kein Problem. Sehr sicher: Sollte die Filterpumpe blockiert werden oder trockenlaufen, wird sie abgeschaltet, um Schäden zu verhindern.

Oase Aquamax Eco Titanium Filterpumpe

Diese Schwerkraftfilterpumpe für Gravitationsfilteranlagen ist für große Gewässer mit oder ohne Koibesatz prädestiniert und zeichnet sich durch einen geringen Stromverbrauch aus. Dank der optionalen App auch mit EGC Controller regulierbar.

Die Oase Aquamax Eco Titanium ist eine Schwerkraftfilterpumpe mit höchster Leistung für große Teiche oder sonstige Gewässer. Sie ist besonders langlebig durch ein Gehäuse aus gegossenem Edelstahl und einer Rotorwelle und Lagern aus SIC-Keramik. Diese Hochleistungspumpe ist für große Gravitationsfilteranlagen geeignet, sowohl mit als auch ohne Koibesatz. Grober Schmutz kann bis zu einer Partikelgröße von 6 mm gefördert werden. Optionales Zubehör ermöglicht die die komfortable Steuerung dieses Energiesparwunders aus dem heimischen Netzwerk per App. Bei Trockenlauf oder sollte etwas die Filterpumpe blockieren, schaltet sich diese automatisch aus, um Schäden am Gerät zu vermeiden.

Wo platziert man am besten die Filterpumpe?

Die Filterpumpe sollte gegenüber des Wassereinlaufs aufgestellt werden, damit möglichst viel Volumen des Teiches von der Pumpe zu den Filtern gepumpt wird, bevor es sauber zum Teich zurückkehrt. Je nach Pumpenart kann es sinnvoll sein, diese am tiefsten Punkt des Teiches zu platzieren.

Wie lange soll eine Filterpumpe laufen?

Filterpumpen sollten idealerweise auf Teichgröße und Fischbesatz abgestimmt sein und dann 24 Stunden am Tag laufen.