Cyprinocur Quick Heilpulver 5g für verletzte Koi

Artikelnr.: 3361210
  • Wundheilpulver für Koi und Zierfische
  • Hilft schnell und unkompliziert
22,96 €
45,92 € / 100g
inkl. 19 % MwSt. zzgl. VersandkostenVersandkostenfrei in DE ab 75 € Lieferzeit Produkt derzeit nicht lieferbar


Produktbeschreibung: Cyprinocur Quick Heilpulver 5g für verletzte Koi

Wundheilpulver für Verletzungen bei Koi und Zierfischen

Cyprinocur Quick Heilpulver - dieses Wundheilpulver hilft schnell und unkompliziert alle kleineren Aufbrüche zu heilen, die auf Infektionen mit Bakterien und/oder Pilze hinweisen.

Es wird einfach auf die desinfizierte, nicht getrocknete Wunde aufgestreut und haftet bis zu 4 Stunden. Cyprinocur Quick ist hervorragend geeignet für die Vorbereitung der Behandlung mit Cyprinocur A Salbe bei sehr großen und tiefen Hautaufbrüchen. Diese Hautaufbrüche enthalten sehr viel totes, fast schleimartiges Gewebe mit einer sehr lockeren Struktur. Hierauf kann auch die beste Wundheilsalbe nicht haften. Cyprinopur quick bindet dieses Gewebe und entfernt es aus der Wunde, so kann die Cyprinocur A Salbe sicher auf der zu behandelnden Stelle haften.

Cyprinocur quick und Cyprinocur A Salbe unterscheiden sich von den Inhaltsstoffen nicht wesentlich, lediglich die Konzentrationen der Wirkstoffe ist bei Cyprinocur quick höher, somit wird die kürzere Kontaktzeit kompensiert.

Inhaltsstoffe:
Tyrothricin: Antibiotikum mit breitem Wirkungsspektrum, dem wundreinigende Eigenschaften zugesprochen werden.Clotrimazol:Dient der Bekämpfung von Pilzerkrankungen
Dosierung & Anwendung:
Den Fisch mit einem Kescher fangen. Die Behandlung kann direkt im Kescher oder in einer Behandlungswanne vorgenommen werden. Der Fisch muss für die Behandlung nicht narkotisiert werden und der Wundbereich muss vor der Behandlung nicht getrocknet werden. Das Cyprinocur® Quick Heilpulver wird direkt aus der Flasche auf die Wunde gestreut. Anschließend muss das Pulver zur Versiegelung mit etwas Wasser angefeuchtet werden. Wird eine dickere Pulverschicht gewünscht, die erste Schicht mit ein wenig Wasser aus einer Sprühflasche anfeuchten, dann eine weitere Schicht auftragen. Bei Bedarf kann die Wunde vorab mit Wasserstoffperoxid 3% gereinigt werden. Wiederholen Sie die Behandlung 3-4-mal im Abstand von ca. 3 Tagen. Sollte die Wunde in diesem Zeitraum nicht heilen, ziehen sie bitte einen Spezialisten hinzu.

Optimale Ergänzung zu diesem Produkt