Koi Größe: Wachstum beeinflussen & große Jumbo-Koi
Jetzt 3% Online-Rabatt bei Bestellungen ab 100€!
28. Jun 2019 von André Ahrens

Größe der Koi – Lässt sich das Wachstum steigern?

Große Koi sind zweifellos beeindruckend. Doch woher kommt die Größe der Fische? Lässt sich das Wachstum der Koi gezielt unterstützen?

Wir werden häufig gefragt, wie groß die größten Koi bei uns im Koipark sind. Unsere größten Fische hier in Oersdorf haben die 1-Meter-Marke überschritten. Viele glauben, dass das Wachstum notwendiger Weise mit dem Alter der Koi zusammenhängt. Entscheidender ist aber, das Wachstum der Fische in den ersten 4 Jahren ihres Lebens. Die besonders großen Jumbo-Koi überschreiten bereits zu diesem frühen Zeitpunkt eine Länge von 70 cm.



Neben gesundem und nahrhaftem Koifutter, das für ein gleichmäßiges Wachstum sorgt, ist das Genmaterial der Koi in erster Linie für ihre spätere Körpergröße verantwortlich. Die Rechnung ist vermeintlich einfach: Große Eltern bekommen großer Kinder. Besonders große Elterntiere sind daher das Kapital eines Jumbo-Koi-Züchters. Einige Tiere knacken durchaus eine Länge von 1,20 m.

Wer jedoch Fische dieser Größenordnung im heimischen Gartenteich schwimmen sehen möchte, der muss sie in der Regel importieren. Derart große Koi sind vor allem in Japan käuflich zu erwerben. Das kann recht kostspielig werden. Allein der Flug in einer 60 kg bis 70 kg schweren Transportkiste geht schnell ins Geld.


Große Koi

Je größer die Koi, desto teurer auch der Unterhalt der Tiere.

Nicht unerheblich sind natürlich auch die Kosten für die Haltung besonders großer Koi. Jeder 60 cm große Koi sollte idealerweise 1500 bis 2000 Liter allein für sich zur Verfügung haben. Größere Koi brauchen schnell 10.000 Liter. Da man Koi immer in Gruppen halten sollten, benötigt ein Teich mit diesem Fischbesatz rund 20.000 bis 40.000 Liter. Anlagen dieser Größe und darüberhinaus benötigen einiges an Pflege und Teichtechnik. Auch die laufenden Kosten für die Haltung einer Gruppe großer Koi sind nicht zu unterschätzen: Teichpflege, Pflege der Teichtechnik, Qualitäts-Futter und Koi-Medikamente. Der Schritt in Richtung Jumbo-Koi und Teich will gut überlegt sein, damit es den Koi auch langfristig gut geht.

zur Übersicht