Signet koitec24.deLogo koitec24.de

Biofiltermedien für den Teichfilter

Filtermaterial für den biologischen Schadstoffabbau im Teich

Bei Koitec arbeiten wir schon seit vielen Jahren mit belüfteten Biokammern an unseren Koiteichen. Die verschiedenen von uns empfohlenen Filtermedien bieten eine große Besiedlungsoberfläche für Bakterien während Luftpumpen für permanenten Sauerstoff und eine Verwirbelung dieser Biokörper sorgen. So reinigen sich die Filtermedien durch permanente Kollision von selbst. Das Ergebnis: Biologisch gereinigtes Wasser und ein klarer Teich!

Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 9 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Filtermedien - die richtige Variante finden

Nie wieder Schwämme oder Bürsten reinigen! In belüfteten Biokammern reinigen sich die Filtermedien durch permanente Kollision von selbst und sind daher fast wartungsfrei. Je nach Teichgröße und Fischbesatz können mehrere Module wie das Moving Bed oder eine Pumpenkammer mit Filtermedienbeutel z.B. im Zusammenhang mit OASE-Trommelfiltern eingesetzt und kombiniert werden. Oft ist auch eine Umrüstung oder Ergänzung vorhandener Filteranlagen möglich. Das Filtermaterial entfernt Giftstoffe wie Ammonium/Ammoniak, Nitrit/Nitrat, ermöglicht eine permanente optimale Sauerstoffversorgung und hat einen Selbstreinigungseffekt von abgestorbener Biomasse.

Hel-X Bio-Medien

Original Hel-X Biomedien bauen Nähr- und Schadstoffe im Wirbelbettverfahren effektiv ab. Wir bieten Ihnen die neueste Entwicklung des Filtermediums mit einer deutlich größeren Oberfläche von 859 m²je m³an. Vorteile: Extrem lange Haltbarkeit. Optimal für den Einsatz in Biofilterkammern mit Belüftung geeignet.

KOIPON® Bio-Würfel mit Selbstreinigungseffekt

Die hochwirksamen KOIPON® Bio-Würfel werden von uns bereits seit einigen Jahren an unseren Teichanlagen erfolgreich getestet. Mit einer effektiv nutzbaren Oberfläche von 1.000 m² je m³ und unterschiedlichen Sauerstoffzonen im Würfel können sich verschiedene Bakterienstämme für den Abbau von Ammonium, Nitrit und Nitrat ideal ansiedeln. Verglichen mit den Hel-X Kunststoffmedien besitzen die Bio Würfel eine größere Oberfläche und können geräuschlos betrieben werden.

Oase PondPads Biomedien

Mit den OASE PondPads Biomedien wird die biologische Leistungsfähigkeit des Filters gesteigert. Dank einer größtmöglichen Besiedelungsoberfläche für Mikroorganismen von 5000 m²/ m³ werden Schadstoffe noch effizienter und schneller abgebaut. Mit 10 Liter Oase PondPads können so ca. 215g Futter in 24 h abgebaut werden.

Eco Pondchip Bio-Medien

Dieses Hochleistungs-Filtermedium hat sich schon seit Jahren in kommunalen und industriellen Großanlagen bewährt. Es wurde mit Hilfe von Koi- und Aquakultur-Experten weiterentwickelt und für den Einsatz in Filteranlagen für Koi- , Schwimm- und Gartenteichen optimiert. Nach einer mechanischen Wasserreinigung ist der Eco Pondchip perfekt geeignet zur biologischen Reinigung im Biofilmverfahren und Entgiftung des Teichwassers von Ammoniak/Ammonium und Nitrit. Dank der hohen Porosität und Materialdichte der Eco Pondchips sowie der Flügelform werden sie optimal in der Moving-Bed-Filterkammer verwirbelt und sind selbstreinigend. Die grünen Hightech-Chips mit einem Durchmesser von 25 mm haben bei gleichem Volumen eine bis zu 5-fach höhere biologische Ansiedlungsfläche für Bakterien als andere Filtermedien. Pro m³ sind dies über 3.500 m². Das reine Polyethylen-Granulat ist lebensmittelecht und toxisch unbedenklich. So können die Bakterienkulturen auf den Chips schnell wachsen und sorgen für eine optimale Abbauleistung des Filters.

Eco Pondchip Filter Start Gel

Dieses rein natürliche Filter Start Gel enthält speziell gezüchtete Bakterien, um die Biologie im Filter bis zu 50% schneller zu entwickeln. Durch seine Gelform haften die Bakterien ideal an den Chips und das ganz ohne Chemikalien! Gleichmäßig auf die Filtermedien auftragen und 15-30 Minuten einwirken lassen bevor die Chips in den Filter kommen!