Signet koitec24.deLogo koitec24.de

Reiherschreck: Fischreiher dauerhaft vertreiben

Wie kann man Fischreiher vom Teich fernhalten? Was kann man gegen Fischreiher machen, wenn man bemerkt, dass nicht die Nachbarskatze, sondern der Raubvogel eine Gefahr für das Leben der Fische im Gartenteich darstellt. Die gute Nachricht lautet: Reiherschrecks haben sich als sehr erfolgreiches Mittel in der Fischreiher Abwehr herausgestellt.

Hier stellen wir Ihnen verschiedene Reiherschrecks vor und teilen unsere langjährigen Erfahrungen in puncto Reiherabwehr. Viele unserer Tests und Beobachtungen haben Methoden aufgezeigt, die sehr wirkungsvoll sind, um den Reiher dauerhaft zu vertreiben. Unsere Reiherschreck Erfahrung und Empfehlungen finden Sie auf dieser Seite. Beginnen wir aber erstmal mit der wichtigsten Frage:

Was ist ein Reiherschreck?

Darunter versteht man verschiedene Arten von Abwehrmechanismen, die dem Raubvogel den Zugang zum Teich erschweren. Sie sollen ihn davon abhalten, im Gartenteich zu fischen und zu rauben. Ein Reiherschreck sollte demnach zwei Aufgaben erfüllen:

  1. den Fischreiher dauerhaft vertreiben.
  2. eine tierschutzgerechte Reiherabwehr sicherstellen.

Reiherschreck kaufen: unsere Testsieger & Empfehlungen

Um Ihnen die besten Mittel an die Hand zu geben, bieten wir tierschutzgerechte Produkte an, wie bewegungsgesteuerte Wassersprenger mit Pumpe, Elektrozäune oder Störgeräte, die mit optischen und akustischen Signalen arbeiten. Wie erfolgreich diese Artikel in der Anwendung sind, hängt auch von der Beschaffenheit Ihres Gartenteichs ab. Eine immer geltende Erfolgsformel gibt es leider nicht, doch zahlreiche Tests, Beobachtungen und viel Ausprobieren haben uns gezeigt, dass Wassersprenger mit Bewegungsmelder in der Regel sehr gute Erfolge erzielen.

SuperFish Bird & Cat Sprinkler - Reiherschreck
 
SuperFish Bird & Cat Sprinkler
Reiherschreck mit Solarzelle
79,99 €

Reiherschreck: Wassersprenger mit Bewegungssensor

Der Wassersprenger ist deshalb so wirksam, weil der Bewegungssensor Eindringlinge (Vögel genauso wie Katzen) erkennt und die Tiere vom scharfen Wasserstrahl direkt getroffen werden. Das macht den Aufenthalt am Teich für sie zu einer unangenehmen Erfahrung, ohne dass es zu Verletzungen kommt.

Die Vorteile des Wassersprengers im Vergleich zu anderen Reiherschrecks sind:

  • vergleichbar niedrige Anschaffungskosten,
  • die einfache Anwendung: Der Wassersprenger muss nur an den Gartenschlauch angeschlossen werden.
  • die günstigen Betriebskosten: Die Batterie muss einmal in sechs Monaten gewechselt werden – wiederaufladbare Batterien können per USB-Kabel oder Solarzelle aufgeladen werden.
Velda Laser Guard - Reiherschreck
 
Velda Laser Guard
Reiherschreck mit Laser und Blitzlicht
189,00 €

Reiherschreck mit Laser und Lichtblitzen

Wer Fischreiher vertreiben will, kann sich auch ein Störgerät zulegen, das 60 Sekunden lang Laserstrahlen, Lichtblitze und/oder Geräusche aussendet. Blitze machen die Umgebung unangenehm unruhig, die Laserstrahlen werden von den Vögeln als sich bewegende Hindernisse wahrgenommen und Geräusche − etwa der Laut eines tödlichen Pfeilgiftfrosches oder bellende Hunde − wirken ebenfalls abschreckend. Jedoch lässt sich nicht jeder Reiher dadurch in die Flucht schlagen. Manche sind wagemutig genug, sich dennoch an den Teich zu trauen und lernen dabei, dass die Gefahr nicht real existiert.

Pond Defence 500 - Reiherzaun
 
Pond Defence 500
Elektrozaun zur Reiherabwehr
219,00 €
Pond Defence 100 - Reiherzaun
 
Pond Defence 100
Elektrozaun zur Reiherabwehr
89,00 €

Elektrozäune, um Fischreiher dauerhaft zu vertreiben

In vielen Fällen hilft es, einen Elektrozaun über den Teich zu spannen oder ein buntes Netz zu installieren, das durch die Signalfarbe den Reiher bereits optisch abschreckt und ihm den Zugang zum Teich verwehrt. Wer einen solchen Reiherschreck kaufen möchte, sollte auf einen Elektrozaun mit geringem Stromverbrauch setzen. Keine Sorge, die Zäune sind einfach zu installieren und keine Gefahr für Kinder oder Haustiere.

Oase Teichfigur Fischreiher
 
Oase Teichfigur Fischreiher
Schutz gegen Reihern
29,95 €

Fischreiher Teichfigur

Graureiher aus Plastik, die man neben den Gartenteich platziert, sind unter den hier genannten Reiherschrecks wohl jene Variante, von der sich die Vögel dauerhaft am wenigsten beeindrucken lassen.

4 weitere Tipps, um Reiher vom Teich zu vertreiben

  • Mit etwas Aufwand könnten Sie die Böschung oder Teichwand sehr steil machen und mit einer großen Wassertiefe kombinieren. So kann der Fischreiher nicht im Teich stehen und jagen.
  • Es kann auch helfen, die Landezone in der Nähe Ihres Teiches zu blockieren.
  • Trainieren Sie Ihren Hund, die Reiher zu verjagen.
  • Seien Sie erfinderisch und lassen Sie keine Möglichkeit ungenutzt.

Vorsorge ist alles: Bei der Koiteich-Planung schon an die Reiherabwehr denken

Koiteichbesitzer wollen sich und ihren edlen Fischen den ungebetenen Besuch des Fischreihers am Teich gerne ersparen. Deshalb lohnt es sich schon bei der Planung des Koiteichs bzw. jedes Gartenteichs mit Fischbesatz, den Teich so zu konzipieren, dass der Reiher extrem ungünstige Bedingungen vorfindet. Dies gelingt, indem man:

  • die Umrandung des Teiches hoch mauert. Sie stellt aufgrund ihrer Höhe dann bereits die erste Barriere und Abgrenzung dar.
  • Diese Außenmauer befindet sich ein gutes Stück über der Wasseroberfläche. Das erschwert es dem Vogel zusätzlich, an die Fische zu gelangen.
  • Direkt hinter dieser Mauer befinden sich keine Flachzonen. Es geht sofort ca. 60 cm in die Tiefe, sodass der Reiher nicht im Teich stehen kann.

Reiherschrecks richtig einsetzen

Reiherschreck für den Graureiher

Ihre Fische brauchen in jeder Saison Schutz vor dem Raubvogel. Im Frühjahr sind Reiher auf Futtersuche für ihre Jungen. Im Sommer stehen die jungen Reiher selbst am Teichufer, um zu fischen. Im Herbst sinkt das Futterangebot, wodurch die Teichfische in noch größerer Gefahr sind. Denn kleinere Fische verschlingt er im Ganzen, größere Exemplare kann sein langer Schnabel lebensgefährlich verletzen. Nach einer erfolgreichen Jagd wird der Reiher zurückkommen, bis der Teich leer gefischt ist. Deshalb muss Ihre Reiherabwehr das ganze Jahr aktiv sein. Wechseln Sie die Batterien regelmäßig, prüfen Sie die Anlagen und lassen Sie sie 365 Tage im Jahr in Betrieb (Wassersprenger nur bei Frost abbauen).

Wissenswertes zum Reiher

So schön der Reiher oder andere nach Fisch jagende Vögel auch sind, ihr Besuch ist nicht willkommen, wenn sie den Fischbestand des Teiches reduzieren. Bis zu 30 cm große Fische kann der Reiher räubern. Er steht zur Jagd im flachen Wasser und wartet auf seine Beute. 

Wie ernähren sich Fischreiher?

Grau- oder Fischreiher fressen am liebsten kleine bis mittelgroße Fische, aber auch Insekten, Amphibien und Reptilien und sogar kleine Säugetiere.

Wann jagen Fischreiher?

Sofern die Graureiher oder Fischreiher nicht bei uns überwintern, fliegen sie im September Richtung Süden und kehren Ende Februar bzw. Anfang März wieder zurück. Sie sind nicht nachtaktiv, sondern jagen meist am Morgen, aber auch tagsüber und in den Abendstunden.