Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Jetzt 3% Online-Rabatt bei Bestellungen ab 100€!
Störfutter sinkend von KOIPON
Hergestellt in Deutschland Hergestellt in Deutschland
Störfutter sinkend von KOIPON

Störfutter sinkend von KOIPON

Störfutter sinkend
  • Tolles Wachstum durch hohen Proteingehalt
  • Mit hochwertigen Proteinen und Inhaltsstoffen
  • % Preisvorteile bei größeren Gebinden!
 
Tipp: erst Koi füttern, dann Stör
ab 19,50 EUR
6,50 EUR / kg
inkl. 7 % MwSt.zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei in DE ab 50 €
In dieser Ausführung, Preis/Artikel



GTIN/EAN:
M4260376061265
Art.Nr.:
61265
Fragen zum Produkt (Chat)

Produktbeschreibung - Störfutter sinkend von KOIPON

KOIPON Störfutter (sinkend)

In Deutschland frisch für KOIPON produziert.

45% Rohprotein für optimales Wachstum der Störe.

Größe M ca. 5mm, Fütterung ab 10° Wassertemperatur

Wasserstabil für ca. 24 Stunden. Ideal für die gemeinsame Haltung von Stör und Koi. Unser Tip: zuerst die Koi mit unseren schwimmenden Futtersorten Condition, Regular oder Performance füttern, und dann das Störfutter.

Inhaltsstoffe: Rohprotein 45%, Rohfett 15%, Rohasche 10%, Rohfaser 3%, Phosphor 2%, Calcium 2%, Natrium 0% Zusammensetzung: Fischmehl, Weizen, HP-Sojaex.schrot, Fischöl, Erbsenprotein, Rapsexpeller, Hämoglobinpulver, Mono-Calciumphosphat Zusatzstoffe je kg: ernährungsphysiologische Zusatzsoffe: 12.000 I.E. Vitamin A(E672), 1.600 I.E. Vitamin D3(E671), 160mg Vitamin E als Alpha—Tocopheroladetat (E307) Spurenelemente: 100mg Eisen E1 Eisen(II)carbonat, 4,8mg Kupfer-II-sulfat/Pentahydrat, 24mg Zink E6 Zinkoxid, 16mg Mangan E5 Mangan-II-oxid, 0,8mg Kobalt E3 Kobalt-II-sulfat/Heptahydrat, 1,6mg Jod E2 wasserfreies Calciumjodat, 0,08mg Selen E8 Natriumselenit Antioxidationsmittel: 120mg E321 Butylhydroxytoluol (BHT) MHD: 12 Monate vor dem angegebenen MHD hergestellt Enthält Fischmehl – nicht zur Verfütterung an Wiederkäuer! Fütterung: ab 10°C Beschreibung: Spezialfutter für Störe. Ausgesuchte Rohwaren sorgen für hohe Verdaulichkeit bei bester Futterverwertung und geringer Wasserbelastung.

Muss ich irgendwas bei der Fütterung der Störe beachten, wenn auch Koi im Teich sind ? Anna G.
Wir empfehlen, erst die Koi zu füttern und anschließend die Störe im Teich. So sind die Koi satt, wenn das Störfutter durch ihre Breitengrade sinkt.

Videos - Störfutter sinkend von KOIPON