Signet koitec24.deLogo koitec24.de
Oase AquaActiv BioKick Premium
Oase AquaActiv BioKick PremiumOase AquaActiv BioKick PremiumOase AquaActiv BioKick Premium

Oase AquaActiv BioKick PremiumDer flüssige Hochleistungs-Filterstarter

Artikelnr.: 51280
Mehr Artikel von: Oase GmbH
  • Hochkonzentrierte Filterbakterien
  • Mehr als 50 Milliarden aktive Mikroorganismen/ml*
  • Voller Leistungsfähigkeit des Teichfilters innerhalb weniger Tage
29,95 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. VersandkostenVersandkostenfrei in DE ab 75 € Lieferzeit 1-5 Werktage


Produktbeschreibung:
Oase AquaActiv BioKick Premium

Eine echte Innovation ist dieses Flüssigpräparat aus hoch konzentrierten, autotrophen Bakterienstämmen und Enzymen. Im Gegensatz zu anderen autotrophen Kulturen dieser Güte hält BioKick Premium seine enorme Bakteriendichte auch ohne Kühlung über mehrere Jahre aufrecht. Das ermöglicht ein abgeschottetes Ökosystem in medizinischen Glasampullen.

Werden die Bakterien allerdings freigesetzt, zeigt sich schnell ihre geballte Leistungsfähigkeit und ihre Überlegenheit gegenüber heterotrophen Kulturen. Nachhaltig siedeln sie sich im Filtersystem an. Eine Ampulle enthält ca. 1 Billion Bakterien* und ist ausreichend für 10 m³ Teichwasser. Eine Überdosierung beschleunigt die Einfahrzeit des Teichfilters. Zum besonders komfortablen Öffnen ist ein Ampullenöffner enthalten
 

Alle wichtigen Fakten auf einen Blick:

  • Flüssigpräparat mit hoch konzentrierten, autotrophen Bakterienstämmen und Enzymen
  • Enthält natürliche Ammonium oxidierende Bakterien (AOB) und Nitrit oxidierende Bakterien (NOB)
  • Aktiviert im Frühjahr und bei Neustart die Besiedelung der Filterschwämme mit wichtigen Mikroorganismen
  • Mehr als 50 Milliarden aktive Mikroorganismen/ml
  • Dies entspricht 1 Billion Bakterien pro Ampulle
  • Ideal für stark belastete Teiche, insbesondere mit Koibesatz
  • Volle Leistungsfähigkeit des Teichfilters innerhalb weniger Tage
  • Neu: Inklusive Ampullenöffner
Dosierung & Anwendung:

Dosierung: Eine Ampulle (20 ml) ist ausreichend für 10 m³

Anwendung: Die Filterbakterien können ab einer Wassertemperatur von 8 °C angewendet werden. Öffnen Sie die entsprechende Anzahl an Ampullen mit dem beiliegenden Ampullenöffner. Geben Sie die Flüssigkeit direkt auf die Filterschwämme oder in die im Teichfilter eventuell vorhandene Einfüllkammer. Ihr Teichfilter kann währenddessen im normalen Betrieb weiterlaufen.

Experten-Tipp: Nach der Zugabe von der Starterbakterien sollte die UVC-Lampe für 3 Tage ausgeschaltet werden. Die UVC-Strahlung könnte ansonsten die Wirkungsweise der Filterstarter beeinträchtigen und bereits gebildete Filterbakterien wieder abtöten.
 

Zusatzinformation:

Inhalt: 4 Ampullen á 20 ml
Reichweite: Eine Ampulle ist ausreichend für 10.000 Liter Teichwasser. Überdosierung beschleunigt die Einfahrzeit des Filters.
Haltbarkeit: ungekühlt 36 Monate haltbar