Saki-Hikari Koifutter – Das japanische Futter für Koi

Das hochwertige  Hikari Koifutter wird von erfolgreichen Koizüchtern aus Japan empfohlen. Unter höchsten Reinheitsgeboten wird Saki Hikari in einer der modernsten Futterfabriken hergestellt. Durch ein spezielles Produktionsverfahren bleiben die Vitamine 2 Jahre lang stabil im Futter. Die Beutel sind vakuumverpackt und haben einen Zip-Verschluss.

Filter anwenden:
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Was zeichnet das Saki-Hikari Koifutter aus?

Das Besondere an Saki-Hikari Koifutter ist Hikari Germ. Diese lebenden Bakterien (Lactobacillus) werden Saki-Hikari zugefügt und sorgen für eine optimale Darmfunktion. Das Ergebnis ist eine optimale Verdauung, ein schnelles und konstantes Wachstum, geringere Wasserverschmutzung durch Schmutzansammlung und ein gesunderer Koi. Die Hikari Germ Bakterien werden auch Probiotics genannt. Die Vorteile des Hikari Germ verringern sich, wenn die Fütterung mit Saki-Hikari unterbrochen wird oder wenn es mit anderen Futtersorten gemischt wird.
 

Wie unterscheiden sich die Saki-Hikari Koifutter-Sorten?

 Eigenschaftenfüttern ab
SAKI-HIKARI ColorTop Farbfutter mit hohem Spirulinaanteil15 °C
SAKI-HIKARI Multi-SeasonSpezielles Winterfutter5 °C
SAKI-HIKARI GrowthStarkes Wachstumsfutter16 °C
SAKI-HIKARI BalanceTägliches Koifutter11 °C